Hamburg ermöglicht kostenlose Antigen-Schnelltestungen

Die Stadt Hamburg ermöglicht allen Bürgern ab sofort einmal pro Woche eine kostenlose Antigen-Schnelltestung (PoC-Test). Diese kann in Testzentren, Apotheken und Hausarztpraxen erfolgen.

Besucher unserer Senioreneinrichtungen müssen sich weiterhin unmittelbar vor dem Besuch einem Antigen-Schnelltest unterziehen. Alternativ kann gegenüber der Einrichtung ein negatives Testergebnis nachgewiesen werden, dessen zugrundeliegende Testung bei einem PoC-Test nicht älter als 12 Stunden, bei einem PCR-Test nicht älter als 48 Stunden ist.  Bis auf weiteres berechtigen Selbsttests (bspw. von Drogerieketten) nicht zum Betreten unserer Einrichtungen.

Die Anmeldung für einen Schnelltest muss zwingend vorher online über die jeweiligen Webseiten der Anbieter vorgenommen werden.

Eine Auflistung der Standorte und Kontaktdaten finden Sie hier.

Zurück