vhw führt 1G-Regelung ein

Vertreterversammlung 2021 vhw

Die Corona-Infektionszahlen steigen deutschlandweit. Die Bundesregierung denkt wieder über schärfe Maßnahmen nach. In manchen Bundesländern gelten beispielsweise die 2G-Regelungen für Bereiche des öffentlichen Lebens. Nur wer geimpft oder genesen ist, hat Zutritt.

Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass jede Person – egal ob geimpft, genesen oder ungeimpft – das Virus übertragen kann. Wir möchten als Genossenschaft unseren Beitrag leisten und unsere Mitarbeiter und Bewohner bestmöglich vor Infektionsrisiken schützen.

Daher haben wir uns dazu entschlossen, die von der Bundesregierung eingeführte 3G-Regelung am Arbeitsplatz auf eine 1G-Regelung auszuweiten. Dies bedeutet, dass auch geimpfte und genesene Personen einen aktuell gültigen, negativen Covid-Test vorweisen müssen.

Um dies zu ermöglichen, haben wir eigene Corona-Testzentren für unsere Mitarbeiter eröffnet.  

Wir danken unseren Mitarbeitern für ihr Engagement!

Ihre

vhw

Zurück