Assistenz (m/w/d) des Bereiches Serviceleistungen und Finanzen

Die genossenschaftliche Unternehmensgruppe der vhw bietet ein umfassendes Angebot an Wohnformen und Dienstleistungen. Dieses reicht von Familien- und Singlewohnungen über seniorengerechtes Wohnen bis hin zur ambulanten und vollstationären Pflege. Neben der sozial verantwortbaren Wohnraumversorgung zu angemessenen Mieten sowie einer qualitativ hochwertigen Pflege- und Betreuungsdienstleistung engagiert sich die Vereinigte Hamburger Wohnungsbaugenossenschaft eG mit ihren Tochtergesellschaften in verschiedenen Projekten. Die rund 900 Mitarbeiter der Unternehmensgruppe bewirtschaften rund 7.000 Wohnungen und betreuen mehr als 2.000 Bewohner/innen im Servicewohnen sowie in ambulanter und stationärer Pflege verteilt über das Hamburger Stadtgebiet und das nahe Umland.

Für unsere Hauptverwaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine qualifizierte

Assistenz (m/w/d) des Bereiches Serviceleistungen und Finanzen

 

Ihre Aufgaben:

  • organisatorische und administrative Aufgaben, wie z.B. Terminkoordinierung, Postsortierung und -verteilung sowie die Erstellung der Geschäftskorrespondenz
  •  Fuhrparkmanagement
  •  Kassenführung
  • Bestellung von Büchern, Zeitschriften etc.
  • Verwaltung der Gesellschaftsakten und Verträge der Gesellschaften der vhw Unternehmensgruppe
  • Anpassung und Aktualisierung der Unterschriftenrichtlinie sowie der Dienstanweisungen
  • Vorbereitung von Gesellschafterbeschlüssen und -Protokollen
  • Vertretung des Vorstandssekretariats und am Empfang der Hauptverwaltung


Das sollten Sie mitbringen:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwalts- bzw. Notariatsfachangestellte/r, Kauffrau/-mann für Büromanagement oder eine vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • gute Kenntnisse der MS-Standardsoftware (Word, Excel, Outlook)
  • freundliches, hilfsbereites und verbindliches Auftreten gegenüber internen und externen Ansprechpartnern
  •  Organisationtalent
  • strukturierte, sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise mit der Fähigkeit zur sicheren Prioritätensetzung


Wir bieten Ihnen dafür:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einer zukunftssicheren Branche
  • eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • flexible Arbeitszeiten
  • betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • 30 Tage Urlaub auf Basis einer 5-Tage-Woche
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche gesundheitsfördernde Maßnahmen (z.B. Grippeschutzimpfungen, Getränke, Sport, Obst)
  • gute Verkehrsanbindung

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: bewerbungen@vhw-hamburg.de.