(Junior-) IT-Projektmanager

Die genossenschaftliche Unternehmensgruppe der vhw bietet ein umfassendes Angebot an Wohnformen und Dienstleistungen und bewirtschaftet mit rund 900 Mitarbeitern/-innen knapp 7.000 Wohnungen und betreut mehr als 2.000 Bewohner/-innen im Servicewohnen sowie in ambulanter und stationärer Pflege, verteilt über das Hamburger Stadtgebiet und das nahe Umfeld. Die Genossenschaft bietet mit ihrem Bereich Wohnen im Alter in acht Einrichtungen seit mehr als 45 Jahren Wohnen und Pflegen für Senioren an und ist in dem Dienstleistungsbereich einer der größten Anbieter Hamburgs.

 

Für unsere Hauptverwaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und qualifizierten

(Junior-) IT-Projektmanager (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung, Begleitung und Abnahme von IT-Projekten
  • aktive Steuerung der Dienstleister bei IT-Projekten
  • Mitwirkung an der Analyse von Geschäftsprozessen im Hinblick auf den Einsatz von IT-Systemen
  • Erstellung von Anforderungsprofilen und Pflichtenheften
  • aktive Mitgestaltung an der Weiterentwicklung der IT-Systemlandschaft
  • Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen beim Einsatz von Anwendungssystemen sowie Ansprechpartner (m/w/d) gegenüber Herstellern und Anbietern von IT-Systemen
  • Beschaffung und Erstellung z.B. von Schulungsunterlagen oder Hilfe-Programmen für die Anwender

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Informatikkaufmann (m/w/d), IT-Fachinformatiker (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. absolviertes Studium
  • erste Berufserfahrung im IT-Umfeld
  • sicherer Umgang mit MS-Office (gerne auch VBA-Erfahrung)
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie eine hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • selbstständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise
  • eine hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft

 

Wir bieten Ihnen dafür:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einer zukunftssicheren Branche
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub auf Basis einer 5-Tage-Woche
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • günstige interne Verpflegungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche gesundheitsfördernde Maßnahmen (z.B. Grippeschutzimpfung, Sport, Wasser, Obst)
  • gute Verkehrsanbindung

 

Die Daten von Bewerbern auf Stellenanzeigen erheben wir mit Hilfe der softgarden e-Recruiting Gmbh (softgarden), Tauentzienstraße 14, 10789 Berlin, die die Software zur Bearbeitung der Bewerbungsdaten bereitstellen. Sie werden bei Interesse für eine Stellenanzeige auf das von softgarden betriebene Bewerbungsportal geleitet. Softgarden verarbeitet die Daten in unserem Auftrag. Wir verweisen in diesem Zusammenhang auf die Informationen über die Verarbeitung von Bewerberdaten nach Art. 13 DSVO bei Nutzung des Bewerberportals.