Mitarbeiter (m/w/d) Lohn und Gehalt

Die genossenschaftliche Unternehmensgruppe der vhw bietet ein umfassendes Angebot an Wohnformen und Dienstleistungen und bewirtschaftet mit rund 900 Mitarbeitern (m/w/d) knapp 7.000 Wohnungen und betreut mehr als 2.000 Bewohner (m/w/d) im Servicewohnen sowie in ambulanter und stationärer Pflege, verteilt über das Hamburger Stadtgebiet und das nahe Umfeld. Die Genossenschaft bietet mit ihrem Bereich Wohnen im Alter in acht Einrichtungen seit mehr als 45 Jahren Wohnen und Pflegen für Senioren an und ist in diesem Dienstleistungsbereich einer der größten Anbieter Hamburgs.

Zur Verstärkung unserer Personalabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Hauptverwaltung einen

 

Mitarbeiter (m/w/d) Lohn und Gehalt

(mind. 30 Stunden / Woche)

 

Ihre Aufgaben:

  • eigenverantwortliche Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnung für einen festen Mitarbeiterkreis
  • Ausstellung und Übermittlung von Meldungen und Bescheinigungen
  • Bearbeitung von Ein- und Austritten, Pfändungen, Elternzeit/Mutterschutz sowie entsprechender Unterlagen
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte in Abrechnungsangelegenheiten
  • Aufbereitung von Statistiken und Auswertungen
  • Kommunikation mit externen Stellen wie z.B. Krankenkassen, Finanzämtern und Behörden
  • Bescheinigungswesen
  • Pflege der Personalstammdaten im Abrechnungssystem


Das sollten Sie mitbringen:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung sowie gute Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • idealerweise Erfahrung mit der Abrechnungssoftware P&I Loga sowie gute Kenntnisse der MS-Standardsoftware (Word, Excel, Outlook)
  • eine hohe Zahlenaffinität sowie eine selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Diskretion
  • ausgeprägte Dienstleistungs- und Beratungsorientierung


Wir bieten Ihnen dafür:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einer zukunftssicheren Branche
  • eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • eine 38,5 Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub auf Basis einer 5-Tage-Woche
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • kostenlose Getränke und kostenloses Obst
  • Übernahme der Mitgliedschaft von SportSpaß

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: bewerbungen@vhw-hamburg.de.